Laternen - 4 Treffer

Laternen für Kinder selber basteln zur Martinszeit

Sankt Martin war ein weiser und wohltätiger Mann, dem zu Ehren alljährlich das Martinsfest gefeiert wird. Neben Stutenkerlen und einem großen Martinsfeuer braucht es auch Fackeln, die dem Martin den Weg leuchten. Laternen mit Kindern zu basteln gehört deswegen für die meisten Eltern zum festen Jahresprogramm und das ist keine reine Pflichtübung, sondern kann richtig Spaß bringen. Wer das bislang noch nie gemacht hat, dem hilft garantiert eine praktische Laternen Bastelvorlage der Bücher hier aus unserem Verlagssortiment weiter, denn die erklären in kleinen Schritten, wie man von der Rohform bis zur fertigen Laterne wunderschöne kleine Meisterwerke herstellen kann. Der Vorteil ist das dort auch aufgeführt wird, welche Materialien von Nöten sind, um Laternen für Kinder selber basteln zu können. Noch einfacher wird das Unterfangen mit fertigen Bastelschablonen die es im Bastelbedarf zu kaufen gibt und die schon all das beinhalten, was später zur fertigen Laterne gebraucht wird.

Für die Martinsnacht bunte Laternen selber basteln mit Bastelvorlage & Büchern von TOPP

Jeder wünscht sich eine individuelle Laterne, denn nur so schafft man es, aus der Vielzahl bunter Laternen auch wirklich heraus zu stechen und ein schönes kleines Kunstwerk zu schaffen, was den eigenen Erwartungen genügt. Laternen basteln bedeutet deswegen auch, eigene Ideen mit einzubringen und diese nach den eigenen Wünschen umzusetzen. Egal ob kleine Eulen, farbenprächtige Drachen, Gespenster, Zootiere oder Blumen, der Fantasie sind einfach keine Grenzen gesetzt. Das beschert einem ganz nebenbei nicht nur tolle Komplimente für das selbst gebastelte Laternenwerk, sondern auch leckere Bonbons und Schokolade.

Basteln für Herbst | Basteln mit Naturmaterialen | Windlichter basteln | Basteln mit Holz

Copyright © 2017 frechverlag GmbH