Origami - 41 Treffer

Origami basteln & falten: Kunstvolle Arbeiten als schöne Dekoration

Origami ist eine besondere Form des Bastelns mit Papier. Darunter verstehen Japaner die kunstvolle Fertigkeit, aus einfachen Papiervierecken- und Kreisen, wunderschöne Dekorationen herzustellen. Dabei ist Origami basteln ausgesprochen vielfältig. Während es beim Tangrami darum geht, aus bunten Vierecken Hunde, Schildkröten oder auch Kaninchen zu basteln, lässt sich genauso gut durch das Falten mit Papier eine schöne Aufbewahrungsmöglichkeit für Geldgeschenke zusammenlegen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und jede einzelne Faltechnik lässt sich leicht mit den Origami Büchern aus dem Frechverlag erlernen. Selbst junge Kinder ab fünf Jahren können sich ihre eigenen Dekorationen für das Kinderzimmer so leicht selber machen. Alles was es dazu braucht ist buntes Papier, welches in transparenter Ausführung besonders schön erscheint, eine Schere und Klebstoff je nach Bedarf.

Erfolgreich Origami falten: Anleitung, Bücher & Faltblätter von TOPP

Origami Bücher liefern einem nicht nur eine gute Bastelgrundlage, sie geben auch viele Ideen, welche Gebilde sich aus Papierform anfertigen lassen. Origami falten funktioniert in vielen kleinen Schritten. Wer diese befolgt, der freut sich schnell über schöne Ergebnisse. Ursprünglich verstand man unter Origami lediglich die Kunst, feine Blüten zu falten. Inzwischen hat sich diese Technik auch bei vielen anderen Dingen durchgesetzt, und so sind beispielsweise Verschönerung für Kerzen, für das Fenster oder für den Festtisch ebenso im breiten Repertoire zu finden. Da es für diese Bastelarbeiten lediglich schönes Papier braucht, ist es zudem für jeden erschwinglich und bietet spannende Möglichkeiten zur neuen Freizeitgestaltung gemeinsam mit der ganzen Familie.

Faltblätter | Fleurogami Bücher | Basteln mit Papier | Paper Balls basteln

Copyright © 2017 frechverlag GmbH