Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie hier unser Service-Team

Leonhard Koppelmann

Leonhard Koppelmann wurde 1970 in Aachen geboren und ist in Köln aufgewachsen. 1991 begann er als Autor für den Hörfunk zu arbeiten, bald darauf folgten erste Regiearbeiten. Von 1991 bis 1995 studierte er Theaterregie an der Universität Hamburg. Seither arbeitet er als Theater- und Hörspielregisseur. Bis dato inszenierte er knapp dreihundert Hörspiele, zuletzt u. a. Matthias Brandts »Blackbird «, Robert Harris‘ „Der zweite Schlaf“, Christopher Isherwoods »Leb wohl, Berlin«, John Dos Passos‘ »Manhattan Transfer« oder Michel Houellebecqs »Unterwerfung«. Als Theaterregisseur arbeitet er seit einigen Jahren eng mit Peter Jordan zusammen. Das Regieduo inszenierte zuletzt unter anderem am Burgtheater Wien die Komödie „Der Selbstmörder“ von Nikolai Erdmann und am Thalia Theater Hamburg „Shockheaded Peter“ nach dem Musical von den Tiger Lillies, Julian Crouch und Phelim McDermott. Dazu arbeiten sie regelmäßig am Düsseldorfer Schauspielhaus und am Staatstheater Mainz. Im Jahr 2017 wurde Leonhard Koppelmann als Mitglied in die „Deutsche Akademie der darstellenden Künste“ berufen.

Aktuellster TOPP Artikel

Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street: Das Lächeln im Spiegel

Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street:...

Ein Fall zum Anhören und Ermitteln. Das Krimi-Spiel mit Hörbuchbegleitung
Buch
9445

Kreatives von Leonhard Koppelmann

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street: Das Lächeln im Spiegel

Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street:...

Das Krimi-Spiel mit Hörbuchbegleitung: Ein Fall zum Anhören und Ermitteln Werde selbst Teil der beliebten Hörspiel-Reihe rund um die Fälle von Sherlock & Waton im heutigen London! Der Diebstahl eines wertvollen Gemäldes ruft den...
9445