Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie hier unser Service-Team

Weihnachten wird zauberhaft: Faltsterne als Deko

 Wenn basteln süchtig macht...

 

...dann weiß man, dass man das richtige Buch in der Hand hält. Bei "Zauberhafte Faltsterne" ist das definitiv der Fall! Von den dekorativen Sternchen aus Pappe kann man gar nicht genug bekommen - zumal es sie in allen Farben, Formen und Größen gibt. Und zusammen mit der Grundanleitung, die du hier findest, kann wirklich jeder die Sterne selber falten. So kommt nicht nur im Haus, sondern auch im Herzen richtig Weihnachtsstimmung auf. 

 

Da sind wir gleich einmal mehr Frau, dass unsere Autorin Gudrun Schmitt sich nach ihrer Ausbildug zur Bankkauffrau nochmal umentschieden hat und sich dem Basteln zugewandt hat. Seit 1998 ist Gudrun mittlerweile unsere Autorin und hat zusammen mit dem Team von TOPP Kreativ viele tolle Bücher rausgebracht!

 

Du willst basteln, hast aber keines der Materialien zuhause? In dem  Komplettset für zwei traumhafte Sterne, ist neben den 18 farbig bedruckten Papiertüten in Metalloptik auch eine Faltanleitung enthalten. Zusätzlich gibt es vier Aufhängestreifen und Accessoires wie Perlen, vorgestanzte Sterne und eine Kordel für die Verzierung.

 

4282_zauberhafte-Faltsterne

 

Zubereitung
Zutaten

Zubereitung:

  1. Aus jedem Scrapbooking-Karton je fünf Quadrate von 8 cm x 8 cm zuschneiden und nach der Grundanleitung falten. Die offenen Ränder mit der Bogenschere nachschneiden.
  2. Die gefalteten Quadrate wieder aufklappen. Die Sternenteile vom gestreiften Stern mit dem Sternenstempel bedrucken und gut trocknen lassen. Dann alle Ränder mit braunem Buntstift nachmalen. Von dem Buntstift mit einem Cutter einige Buntstiftspäne abschaben, mit dem Finger aufnehmen und verteilt über die Flächen anbringen. Dann die Quadrate in ihre ursprüngliche Form zurückfalten.
  3. Die Seitenflächen mit Kleber bestreichen und die einzelnen Sternenteile deckungsgleich aufeinanderkleben. Das Chiffonband in zwei gleiche Teile schneiden und an den Außenseiten des zusammengeklebten „Stapels“ senkrecht und mittig aufkleben. Aus dem jeweils passenden Scrapbooking-Karton zwei Teile von je 3,8 cm x 3,8 cm schneiden und an zwei Seiten mit der Bogenschere nachschneiden. Dann die Außenteile passend über die Bänder kleben.
  4. Über beide Bandstücke die Holzperle ziehen und die Bandenden verknoten.

 

 

 

Materialien:

 

  • Material pro Stern

 

  • 1 Bogen Scrapbooking-Karton in Creme-Rot mit Streifen bzw. in Creme mit bunten Punkten, 30,5 cm x 30,5 cm
  • Stempel „Stern“, ø 1,3 cm (gestreifter Stern)

  • Stempelkissen in Braun (gestreifter Stern)

  • Chiffonband in Braun, 7 mm breit, 60 cm lang

  • Holzperle in Natur, ø 1,2 cm

  • Cutter

 

  • Buntstift in Braun

 

  • Bogenschere

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

*Hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld. Das heißt, dass in allen Feldern, die kein Sternchen besitzen, Ihre Angaben (wie z.B. Ihre Meinung) freiwillig und ohne jede Verpflichtung sind. Nähere Infos dazu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.