Simone Seidenberg

Idee: PopUp-Karte Zoo

In diesem Tutorial könnt Ihr erfahren, wie eine Pop-up-Karte aus Pappe entsteht. Anlass ist das Verschenken von Zoo-Eintrittskarten. Eine gute Lösung, um auf einen schlichten Umschlag zu ersetzen.

Pop up-Karte
QUELLE: Simone Seidenberg
Material:
✔ Schere
✔ Lineal
✔ Klebestift
✔ Pappe&Papier
✔ Stifte

Erste Schritte:
Der erste Schritt besteht darin, eine etwa A3-große Pappe in der Mitte zu falten. Mit Bleistift und unter Zuhilfenahme des Lineals zeichne dann die Schnittlinien für die späteren Pop-up-Träger einzeichnen. Diese sollten nicht zu schmal sein und nicht zu eng beieinander liegen, damit die Pop-up-Objekte später auch genug Platz haben. Von der geschlossenen Seite wird die Pappe entlang der Linien eingeschnitten.
Pop up-Karte
QUELLE: Simone Seidenberg
Bild (1) So schaut es aus, wenn die Karte dann aufgeklappt ist und die Träger "andersherum" geknickt werden.

Da die Karte später ein Zoogebäude darstellen soll, wird die Pappe am oberen Rand so ausgeschnitten, dass man damit zwei Türmchen audeutet. Auch eine Tür bekommt der Zoo. Flott ein bisschen Himmel, ein Zooschild und eine Tür angeklebt und die Sache sieht schon viel eher nach Zoogebäude aus.

Zootiere

Pop up-Karte
QUELLE: Simone Seidenberg
Die Zootiere: Diese aus Pappe ausschneiden und mit Filzstiften bemalen. Es handelt sich um Giraffe, Hippo, Pinguin, Schlange und Affe. Nun bekommt jedes Zootierchen einen Träger zugewiesen und wird daran festgeklebt. Tipp: Dabei hat es sich als hilfreich herausgestellt, eine Pappe unter die Träger zu schieben, um den Rest der Karte vor dem Kleber zu schützen.

Durch die unterschiedlichen Trägerlängen ensteht die Dreidimensionalität, die eine Pop-up-Karte noch attraktiver macht. Damit die Pop-up-Karte stabil wird und auch von außen hübsch anzusehen ist, habe ich von außen eine weitere Pappe in der Größe A3 angebracht. Bild (4) zeigt die Detailansicht der rechten Seite der Pop-up-Karte zum Thema Zoo.

Tipp

Pop up-Karte
QUELLE: Simone Seidenberg
Mit der Außenpappe noch auf jeder Seite einen Benzel mit einkleben (zusätzlich mit Klebeband fixieren). Auf diese Weise kann man noch ein schönes Schleifchen machen.

Text: Simone Seidenberg

Bücher zum Thema

Einzigartige Grußkarten Claudia Wozar
Einzigartige Grußkarten
Upcycling: Aus alt wird edel In Zeiten zunehmender Ressourcenknappheit ist eine Wiederverwertung von Gebrauchsgegenständen nicht nur umweltfreundlich und zeitgemäß sondern außerdem total im Trend....
EUR 7,99 Bestellen
Einladungskarten Geburtstag & Jubiläum Claudia Heinen
Einladungskarten Geburtstag & Jubiläum
Einladungskarten selber machen: Für ganz besondere Anlässe wie runde Geburtstage oder Hochzeiten, eine Taufe oder ein Jubiläum lohnt es sich immer, ganz individuelle Einladungskarten selber zu machen....
EUR 7,99 Bestellen

Kommentar schreiben

leerSpamcheck*
Sie bestätigen durch den Spamcheck, dass Sie das Formular nur für den vorgesehen Zweck nutzen. Das ist notwendig, da es im Web zunehmend selbstständig agierende Robot-Programme gibt, die Formulare automatisiert ausfüllen.

Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
*Pflichtangabe

Ähnliche Artikel

  • Filofaxing Penny Lane "Warum dekorieren plötzlich alle ihre Kalender?" Los ging das ganze ja auf Instagram... Plötzlich erschienen immer mehr Bilder mit liebevoll und aufwändig dekorierten Wochenübersichten in meinem Stream und Tags... Mehr
  • Schneeflocken basteln Fenster Anleitung: Fensterschneeflocken Diese Schneeflocken aus transparenter, selbstklebender Folie sind mit einem Schneideplotter schnell erstellt und sehen einfach schön winterlich auf der Fensterscheibe aus!
    Wenn es draußen schon nicht schneit, dann wenigstens ganz große Flocken auf dem eigenen Fenster. Mehr
  • Kreativzirkel Strandschätze Basteln mit Strandschätzen Der Sommerurlaub ist für viele leider schon vorbei - übrig bleiben die Erinnerungen an sonnige Tage und auch so einige Strand-Fundstücke. Damit diese nicht ihr Dasein in einer dunklen Schachtel fristen müssen, kann man sie dekorativ zu einer 3D Collage arrangieren. Mehr

♥Anleitung♥

Windlicht Feen-Lichter leicht gezaubert Mehr

Kreativzirkler werden

Logo des Kreativzirkels Ideen teilen? Den eigenen Shop anwerben? Jetzt als Kreativzirkler bewerben Mehr

Bildergalerien

#topplettering-Gewinner

Schau dir diese Kunstwerke an! Diese Teilnehmer haben bei unserem... Mehr

Autogrammstunde mit Pauline

Wow! Der Tag der offenen Tür bei stoffwelten.de hat uns eindrucksvoll... Mehr

So schön war die Swafing Hausmesse

Die Swafing Hausmesse stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto... Mehr

Alle Bildergalerien