Astrid Kruspe

Korbflechten Teil 5: Mein Markenzeichen, der Sternboden

Viele meiner Körbe tragen mein Markenzeichen, den Sternboden. Er hat in der Mitte ein Loch, das unterschiedlich groß sein kann. In der Regel lege ich dort eine Serviette oder Filz herein, damit nichts hindurchfällt. Erbsen würde ich damit nicht transportieren aber für größere Sachen, wie zum Beispiel Wollknäuele, Brötchen oder auch Äpfel eignet er sich hervorragend. Bei Obst sorgt er sogar für eine gute Belüftung. Für sehr schwere Sachen ist es allerdings ungeeignet.

Korbflechten Teil 5, Bild 11
Der Sternboden
Im Gegensatz zu herkömmlichen Flechtböden, die in ihrer Fertigung genauso viel Zeit in Anspruch nehmen, wie die Korbwand, ist er schnell gearbeitet.
Mir hat er immer gut gefallen und ich habe ihn noch nirgendwo anders gesehen.
Die Ahle (Schraubendreher) spielt hier eine entscheidende Rolle.
Bevor mit der Fertigung des Bodens begonnen wird, muss jedoch die Holzschablone entfernt werden. Das Gummi wird gelöst und mit leichtem Ruck wird die Schablone entfernt. Sie kann immer wieder benutzt werden.

Der Sternboden - Anleitung

Korbflechten Teil 5, Bild 10
Der fertige Korb
Ich probiere immer ein wenig, in welchem Abstand ich die Staken lege.
Diesmal entscheide ich mich für 5 Staken. Im Abstand von 5 Staken werden die Staken quer gelegt. Die Nachfolgende hält hierbei immer ihre Vorgängerin fest.

Mit der Ahle ziehe ich die Staken am Ansatz ein wenig zurück, um so einen ebenen Fuß zu erhalten.

Mit sanftem Druck werden die bereits gesteckten Staken nach innen gedrückt, so dass eine Wölbung entsteht und der Korb später nicht kippelt.

Am Ende wird es nochmal ein wenig knifflig, wichtig ist hier auch weiterhin die Staken mit der Ahle ein wenig zurück zu holen, um so Platz für die zu Folgenden zu schaffen.

Gut macht es sich, wenn man zu zweit arbeitet. Einer bereitet mit der Ahle vor und der Andere steckt durch.

Der Korb ist nun soweit fertig. Alle herausragenden Enden werden jetzt noch mit der Rosenschere versäubert.

Wer keinen planen Korbboden erlangt hat, kann noch einen Fuß ansetzen:
Korb umdrehen, neue Staken neben den alten angespitzt einstecken, 3 Reihen flechten, Flechtabschluss.
Vielleicht probiert ihr es mal aus, Korbflechten ist gar nicht so schwer und wer es versucht, wird schnell Erfolgserlebnisse haben.

Kommentare

Ellie Gasse29.04.2013 um 10:42 Uhr
Hallo Astrid, schöne Beschreibung! Allerdings ist die Bezeichnung Sternboden irreführend, die beschreibt einen klassischen Korbboden eines runden Korbes, bei dem die Bodenstaken beim... Mehr
Bestler Margret12.04.2013 um 14:40 Uhr
Hallo Astrid, denke gerade an dich weil ich aus der Schlingtechnik mit verschiedenen Weidematerial einen Brotkorb gemacht haben und ich habe echt Spaß daran. Herzlichst Margret Bestler Mehr

Kommentar schreiben

leerSpamcheck*
Sie bestätigen durch den Spamcheck, dass Sie das Formular nur für den vorgesehen Zweck nutzen. Das ist notwendig, da es im Web zunehmend selbstständig agierende Robot-Programme gibt, die Formulare automatisiert ausfüllen.

Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
*Pflichtangabe

Ähnliche Artikel

  • Filofaxing Penny Lane "Warum dekorieren plötzlich alle ihre Kalender?" Los ging das ganze ja auf Instagram... Plötzlich erschienen immer mehr Bilder mit liebevoll und aufwändig dekorierten Wochenübersichten in meinem Stream und Tags... Mehr
  • Schneeflocken basteln Fenster Anleitung: Fensterschneeflocken Diese Schneeflocken aus transparenter, selbstklebender Folie sind mit einem Schneideplotter schnell erstellt und sehen einfach schön winterlich auf der Fensterscheibe aus!
    Wenn es draußen schon nicht schneit, dann wenigstens ganz große Flocken auf dem eigenen Fenster. Mehr
  • Kreativzirkel Strandschätze Basteln mit Strandschätzen Der Sommerurlaub ist für viele leider schon vorbei - übrig bleiben die Erinnerungen an sonnige Tage und auch so einige Strand-Fundstücke. Damit diese nicht ihr Dasein in einer dunklen Schachtel fristen müssen, kann man sie dekorativ zu einer 3D Collage arrangieren. Mehr

♥Anleitung♥

Windlicht Feen-Lichter leicht gezaubert Mehr

Kreativzirkler werden

Logo des Kreativzirkels Ideen teilen? Den eigenen Shop anwerben? Jetzt als Kreativzirkler bewerben Mehr

Bildergalerien

#topplettering-Gewinner

Schau dir diese Kunstwerke an! Diese Teilnehmer haben bei unserem... Mehr

Autogrammstunde mit Pauline

Wow! Der Tag der offenen Tür bei stoffwelten.de hat uns eindrucksvoll... Mehr

So schön war die Swafing Hausmesse

Die Swafing Hausmesse stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto... Mehr

Alle Bildergalerien