Mimy

Klartext: Winter adé!

Eine Schwalbe macht gewiss noch keinen Sommer, aber dicke Mützen und Schals zu stricken, oder Armstulpen, davon werde ich mich wohl eine Zeit lang verabschieden müssen.

Halstuch 2
Gestrickt aus selbstgefärbtem Garn
Dazu muss ich aber sagen, dass ich schon seit einigen Jahren keine wirkliche Sommer-Strick-Pause mehr eingelegt habe. Ich habe eigentlich immer ein oder zwei Paar Socken auf der Nadel, das geht auch im Sommer. Das bedeutet aber auch, dass ich eigentlich immer mehrere Projekte gleizeitig in Arbeit habe. Für mich hat sich dieses Prinzip bewährt und der Erfolg gibt mir Recht, ich schaffe trotzdem jede Menge und die Projekte werden auch fertig, manchmal dauert es eben länger. Aber nicht immer habe ich Lust auf das eine oder das andere, ich will mich auch nicht zwingen müssen, jetzt genau da weiterzumachen. Da ich selten exakt nach Anleitung habe oder sowieso nur einen groben Plan im Kopf habe, fehlt manchmal der Anschluss. Dann warte ich ein paar Tage ab, beschäftige mich mich anderen Dingen und dann kommt die zündende Idee von ganz allein.

Lieber in einem Rutsch oder mit Kunstpausen?

Ich kenne einige Strickerinnen, die das genau anders machen. Ein Stück anschlagen und fertigstricken, ohne Kunstpausen oder anderen SchnickSchnack zwischendurch, ich bewundere das, aber für mich ist es eben nichts. Noch nicht vielleicht, denn mein jüngstes Projekt habe ich ziemlich schnell hintereinanderwegstricken können. Ein recht fluffiges Halstuch, das perfekt in die Jahreszeit passt, wenn es morgens noch kühl ist und man trotzdem nicht auf Ausschnitt verzichten mag. Das Garn habe ich selbst gefärbt. Übrigens auch eine wollige Beschäftigung, die super in den Sommer passt.

Text: Mimy

Kommentare

ruth nueesch09.06.2011 um 19:10 Uhr
gibt es eine anleitung fur das tuch?wäre glücklich da es mir sehr gfällt,würde mich freuen.DANKE Mehr
katja stuhrmann10.05.2011 um 13:54 Uhr
ist das halstuch auf dem foto gemeint? das ist doch die pimpelliese, oder? die hab ich auch grad fertig, ist so schön zu stricken. Mehr

Kommentar schreiben

leerSpamcheck*
Sie bestätigen durch den Spamcheck, dass Sie das Formular nur für den vorgesehen Zweck nutzen. Das ist notwendig, da es im Web zunehmend selbstständig agierende Robot-Programme gibt, die Formulare automatisiert ausfüllen.

Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
*Pflichtangabe

Ähnliche Artikel

  • Schlafanzughose verlängern Idee: Pimp your Schlafanzughose Schlafanzughosen sind irgendwie immer zu kurz. Wenn nicht schon beim Kauf, dann laufen sie häufig in der Länge ein. Mit bunten Stoffstreifen kann man nicht nur dieses Problem beheben, sondern die Hosen auch noch aufpeppen. Mehr
  • Teelichter häkeln Weihnachtliche Teelichthalter häkeln Diese goldfarbenen Teelichthalter verbreiten eine wohlige, weihnachtliche Stimmung. Sie eignen sich ebenfalls gut als Tischschmuck für die weihnachtliche Festtafel. Mehr
  • Gehäkelter Teelichthalter Herbstliche Teelichter häkeln Ein herbstlich gefärbtes, gehäkeltes Ahornblatt bietet eine romantische Kulisse für ein kleines Teelicht und stimmt auf die kühlere Jahreszeit ein. Mehr

♥Anleitung♥

Windlicht Feen-Lichter leicht gezaubert Mehr

Kreativzirkler werden

Logo des Kreativzirkels Ideen teilen? Den eigenen Shop anwerben? Jetzt als Kreativzirkler bewerben Mehr

Bildergalerien

#topplettering-Gewinner

Schau dir diese Kunstwerke an! Diese Teilnehmer haben bei unserem... Mehr

Autogrammstunde mit Pauline

Wow! Der Tag der offenen Tür bei stoffwelten.de hat uns eindrucksvoll... Mehr

So schön war die Swafing Hausmesse

Die Swafing Hausmesse stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto... Mehr

Alle Bildergalerien