Ursula Markgraf

Klartext: Kreativ unterwegs ... unterwegs kreativ!

Ich liebe es kreativ zu sein! Aber zwei kleine Kinder und der Alltag lassen nicht immer so viel Zeit dafür, wie ich gern hätte. Also die Zeit nutzen, die man hat! Aber wie am besten?

Einfache Fingerpuppen
Für mich hieß das, Projekte finden, die leicht zu transportieren sind und sich überall hin mitnehmen lassen. Wichtig ist auch, dass sie sich leicht unterbrechen lassen, denn häufiges Unterbrechen ist mit Kindern nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Hier ein paar Tipps für Euch, falls Ihr auch gern „on the go“ kreativ seid – oder kreativ sein müsst:

Es eignet sich alles was nicht zu groß ist.

Kleine Näh- und Stickarbeiten sind super. Ich habe zum Beispiel für meine Kinder kleine Fingerpuppen aus Filz genäht und bestickt – per Hand. Lässt sich prima mitnehmen und überall machen.
Auch Applikationen kann man – eventuell mit etwas Vorbereitung (vorher mit Vliesofix aufbügeln) prima unterwegs per Hand aufnähen. Besonders geeignet für Jersey, da der nicht ausfranst.
Stricken ist natürlich eins der „Standard“-Kreativ-Methoden, die sich zum „Mitnehmen“ eignen. Manche fertigen so ganze Pullover oder Mäntel. Ich beschränke mich da eher auf einfache Dinge
wie Stulpen, Socken oder Mützen. Da ist wenigstens sichergestellt, dass ich das Muster für die nächsten Runden auswendig weiß!
Die Granny Squares
Noch einfacher als Stricken ist für unterwegs das Häkeln. Nur eine Nadel – die auch wenn sie rausrutscht nicht sofort alles aufribbeln lässt. Prinzipiell kann man natürlich auch hier alles häkeln, wonach einem das Herz steht. Kleine Sachen lassen sich aber einfacher verstauen und rum tragen. Und einfache Muster sind leichter auch mal „mit Ablenkung“ zu arbeiten. Denn wenn man am
Spielplatzrand sitzt, kann man sich ja doch nicht nur auf seine Häkelarbeit konzentrieren. Man muss zwischendurch auch mal einen Sandkuchen backen, den Kleinen vom Klettergerüst retten oder ... .
Wenn man dann ein aufwendiges Muster arbeitet, nervt so etwas schnell.

Super eignen sich zum Beispiel Granny Squares. Die sind gar nicht so großmütterlich wie sie klingen. Sie haben in der Regel ein einfaches Muster – was man aber auch beliebig schwierig
machen kann. Und wenn man einige gemacht hat, braucht man keine Anleitung mehr. Die einzelnen Teile sind recht handlich und später kann man die diese dann zusammenhäkeln oder nähen und
etwas Größeres draus zaubern.
Gut verpackt
Wichtig für alle Arten von kreativen Arbeiten unterwegs: die Verpackung!

Nichts ist ärgerlicher, als eine halb gestrickte Mütze aus der die Nadeln rutschen, so dass dann plötzlich nur noch ein paar Reihen davon übrig sind. Oder das im Schlüsselbund verhedderte
Häkelgarn. Oder die Sticknadel, die doch irgendwo in der Handtasche sein muss. Als Verpackung für Häkel- und Strickzeug benutze ich gerne kleinere feste Plastebeutel mit Verschluss. Super sind zum Beispiel durchsichtige ganz einfache Kosmetiktaschen. Da sieht man auch gleich beim Einpacken, ob alles dabei ist. Für ganz Kleines, wie das Sticken, benutze ich eine flache Metalldose. Aber auch Plastedosen mit Klickverschluss kann man prima zweckentfremden.

Und wenn ich gerade nichts an Klein-Projekten vorrätig ist?
Notizbuch und Bleistift einpacken – und die nächsten Projekte planen! Dann kann man, wenn man doch mal etwas Zeit für sich und seine Basteleien hat, sofort loslegen.

Text: Ursula Markgraf

Bücher zum Thema

Stricken to go: Accessoires Stricken to go: Accessoires
Accessoires wie Schals oder Mützen sind ideal, um sie auch unterwegs zu stricken. Das neue Strickbuch im Pocket-Format kommt da gerade richtig: die Anleitungen für phantasievolle Modelle finden selbst...
EUR 9,90 Bestellen
Stricken to go: Socken Stricken to go: Socken
Strickgenuss im Miniformat Passt auch in die kleinste Tasche und ist damit der ideale Begleiter für unterwegs. Strickerinnen werden die beiliegende Nadelstärken-Schablone ebenso zu schätzen wissen...
EUR 9,90 Bestellen
Häkelideen mit Granny Squares Stephanie Göhr, Barbara Wilder, Melanie Sturm
Häkelideen mit Granny Squares
Von wegen altbacken! Das Häkeln von Granny Squares hat zwar eine lange Tradition, doch die kleinen Quadrate sind in ihrer aktuellen Gestaltung alles andere als verstaubt. Einen vorläufigen...
EUR 12,99 Bestellen
100 bezaubernde Häkel-Minis Kamuran Simsek
100 bezaubernde Häkel-Minis
Entzückende Applikationen Sie möchten mit wenig Zeit- und Arbeitsaufwand entzückende Häkel-Applikationen erstellen? Dann ist dieses Buch genau richtig für Sie! Sie werden erstaunt sein, wie...
EUR 12,99 Bestellen

Kommentar schreiben

leerSpamcheck*
Sie bestätigen durch den Spamcheck, dass Sie das Formular nur für den vorgesehen Zweck nutzen. Das ist notwendig, da es im Web zunehmend selbstständig agierende Robot-Programme gibt, die Formulare automatisiert ausfüllen.

Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
*Pflichtangabe

Ähnliche Artikel

♥Anleitung♥

Windlicht Feen-Lichter leicht gezaubert Mehr

Kreativzirkler werden

Logo des Kreativzirkels Ideen teilen? Den eigenen Shop anwerben? Jetzt als Kreativzirkler bewerben Mehr

Bildergalerien

#topplettering-Gewinner

Schau dir diese Kunstwerke an! Diese Teilnehmer haben bei unserem... Mehr

Autogrammstunde mit Pauline

Wow! Der Tag der offenen Tür bei stoffwelten.de hat uns eindrucksvoll... Mehr

So schön war die Swafing Hausmesse

Die Swafing Hausmesse stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto... Mehr

Alle Bildergalerien