Miriam Nowak

Anleitung: Statement-Kette

Statement- Ketten sind ein absolutes Must-have. Kreativzirklerin Miriam zeigt Euch, wie ihr den modischen Hingucker selber machen könnt.

Kette basteln
QUELLE: Miriam Nowak
Kette basteln
QUELLE: Miriam Nowak
Anleitung:
1) Schneide aus der Pappe Kreise in verschiedenen Größen aus. Hier sind Deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt. Die Anzahl und Größe der Kreise kannst du ganz nach Deinem Geschmack variieren. Schneide auch das Innere des Kreises aus, sodass ein ca. 1 cm dicker Rand übrig bleibt. Bei sehr kleinen Kreisen geht das am besten mit einer Nagelschere.
Kette basteln
QUELLE: Miriam Nowak
2) Jetzt einen Wollfaden (die Länge ist abhängig von der Kreisgröße, mit ca. 40 cm kommt man auf jeden Fall hin) nehmen und ihn mit einem ganz normalen Doppelknoten am Pappkreis festknoten.

3) Den langen Faden (s. Abbildung) zwischen Daumen und Zeigefinger nehmen und das Ende des langen Fadens von hinten durch den Ring und die Schlaufe stecken, die du in den Fingern hältst (orange). Den Knoten festziehen und ihn neben dem Anfangs-Doppelknoten positionieren. So entsteht ein schöner Rand.
Kette basteln
QUELLE: Miriam Nowak
4) Ab jetzt wird fröhlich weiter geknotet bis der Kreis komplett mit Wolle umgarnt ist. Die Endstücke der Fäden können auf der Rückseite vernäht werden. Hast du fleißig alle Kreise umwickelt, kannst du die Kreise je nach Geschmack anordnen und mit Nadel und Faden aneinander nähen.
Kette basteln
QUELLE: Miriam Nowak
5) Ich habe nun eine Silberkette mit Biegeringen an den Seiten befestigt und beides hinten mit einem Kettenverschluss verbunden. Wenn du diese Materialien aber nicht zur Hand hast, habe ich eine einfache Lösung: Knote an den äußeren Kreis einen Faden in der Länge, die deine Kette haben soll. Knote einen weiteren Faden (ungefähr doppelt so lang wie der erste) fest. Jetzt machst du die gleichen Knoten wie vorher (s. Abb.).

Der Faden legt sich spiralförmig um den ersten Faden. Durch diese Knüpftechnik wird deine Kette zum Hingucker.

Tipp: Mit einer Sicherheitsnadel kann man das ganze auf der Jeans fest machen, das erleichtert das Knoten wesentlich! Das gleiche Verfahren machst du auch an der anderen Seite und verbindest am Ende beide Stücke durch einen Verschluss für Ketten. Solche Verschlüsse bekommst im Handel, z.B. bei DaWanda, Xenos oder Bastelläden.

Kommentare

Marita20.03.2014 um 17:11 Uhr
Diese Idee gefällt mir ausnehmend gut! Da ich selber Ketten anfertige, bin ich für jede neue Idee zu haben. Viele Grüße Marita Mehr

Kommentar schreiben

leerSpamcheck*
Sie bestätigen durch den Spamcheck, dass Sie das Formular nur für den vorgesehen Zweck nutzen. Das ist notwendig, da es im Web zunehmend selbstständig agierende Robot-Programme gibt, die Formulare automatisiert ausfüllen.

Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
*Pflichtangabe

Ähnliche Artikel

♥Anleitung♥

Windlicht Feen-Lichter leicht gezaubert Mehr

Kreativzirkler werden

Logo des Kreativzirkels Ideen teilen? Den eigenen Shop anwerben? Jetzt als Kreativzirkler bewerben Mehr

Bildergalerien

#topplettering-Gewinner

Schau dir diese Kunstwerke an! Diese Teilnehmer haben bei unserem... Mehr

Autogrammstunde mit Pauline

Wow! Der Tag der offenen Tür bei stoffwelten.de hat uns eindrucksvoll... Mehr

So schön war die Swafing Hausmesse

Die Swafing Hausmesse stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto... Mehr

Alle Bildergalerien