Astrid Kruspe

Anleitung: Mistelzweig für die Weihnachtszeit

Der englische Brauch, sich einen Mistelzweig über die Tür zu hängen, hat sich bei uns schon lange eingebürgert. Jedes Paar, das darunter durchgeht, soll hier zum Küssen animiert werden und die weißen Beeren am Zweig werden deshalb auch Kusskugeln genannt.

Bei den Germanen stand er für Fruchtbarkeit und sollte böse Geister vertreiben und er gilt zudem als Symbol für Frieden und Versöhnung.
Das immergrüne Schmarotzergewächs, welches sich hoch oben in Bäumen ansiedelt, brauch heutzutage nicht mehr mit halsbrecherischen Aktionen aus den Baumwipfeln geerntet werde. Nahezu jedes Blumengeschäft hat es zur Weihnachtszeit im Angebot.
Eine Dekorationsidee, entstanden in meiner Korbflechtwerkstatt möchte ich euch vorstellen. Sie ist so simpel, dass es jeder nacharbeiten kann.

Wer nicht, wie ich, Weide zu Hause hat, versucht es mit Efeuranken oder anderen biegsamen Flechtruten, wie zum Beispiel: Ilex, Kirschlorbeer oder Liguster. Auch dickes Peddigrohr aus dem Bastelladen eignet sich, nach kurzer Einweichzeit im heißen Wasser hierfür.

Materialbedarf/Werkzeuge:

  • 2 Flechtruten
  • Naturbast und/oderDraht, evtl. 1 Küchengummi
  • Schmuckband zur Aufhängung
  • Mistelzweige
  • Rosenschere

Anhand der Fotos in der Galerie könnt ihr die einzelnen Arbeitsschritte sehen und sie so nacharbeiten.
Achtet darauf, die Spitze besonders fest zu fixieren, denn die Flechtruten stehen unter Spannung und können schnell aus ihrer Verankerung herausspringen. Ein Gummi kann hier gute Dienste leisten.

Und wer wirklich keinen Mistelzweig bekommt, nimmt einfach Ilex.
Viel Spaß beim Küssen :-)

Text: Astrid Kruspe

Kommentar schreiben

leerSpamcheck*
Sie bestätigen durch den Spamcheck, dass Sie das Formular nur für den vorgesehen Zweck nutzen. Das ist notwendig, da es im Web zunehmend selbstständig agierende Robot-Programme gibt, die Formulare automatisiert ausfüllen.

Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
*Pflichtangabe

Ähnliche Artikel

  • Schneeflocken basteln Fenster Anleitung: Fensterschneeflocken Diese Schneeflocken aus transparenter, selbstklebender Folie sind mit einem Schneideplotter schnell erstellt und sehen einfach schön winterlich auf der Fensterscheibe aus!
    Wenn es draußen schon nicht schneit, dann wenigstens ganz große Flocken auf dem eigenen Fenster. Mehr
  • Teelichter häkeln Weihnachtliche Teelichthalter häkeln Diese goldfarbenen Teelichthalter verbreiten eine wohlige, weihnachtliche Stimmung. Sie eignen sich ebenfalls gut als Tischschmuck für die weihnachtliche Festtafel. Mehr
  • Frühlingsboten Idee: Frühlingsboten im Töpfchen Draußen ist es zwar manchmal noch ein wenig frisch, aber drinnen stehen schon alle Zeichen auf Frühling. Wer noch Torftöpfchen von der ersten Saat-Aktion übrig hat, kann diese ganz simpel in nette kleine Frühlingsboten verwandeln. Mehr

♥Anleitung♥

Windlicht Feen-Lichter leicht gezaubert Mehr

Kreativzirkler werden

Logo des Kreativzirkels Ideen teilen? Den eigenen Shop anwerben? Jetzt als Kreativzirkler bewerben Mehr

Bildergalerien

#topplettering-Gewinner

Schau dir diese Kunstwerke an! Diese Teilnehmer haben bei unserem... Mehr

Autogrammstunde mit Pauline

Wow! Der Tag der offenen Tür bei stoffwelten.de hat uns eindrucksvoll... Mehr

So schön war die Swafing Hausmesse

Die Swafing Hausmesse stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto... Mehr

Alle Bildergalerien