Schuhe, Schuhe, Schuhe – Das Lieblingskleidungsstück vieler Frauen

Pumps, Ballerinas, Stiefel, Sandalen, Halbschuhe, Sneakers oder Stiefeletten – kann Frau jemals zu viele davon haben? Der Schuhschrank ist nicht selten überfüllt und trotzdem passiert es nicht selten, dass man doch immer die gleichen Paare trägt. Der Rest führt ein unbeachtetes Dasein in der Ecke, obwohl einige Exemplare darunter bestimmt den Geldbeutel so richtig strapaziert haben. Machen Sie etwas daraus – verwandeln Sie die Nesthocker in Ihre Ausgeh-Lieblinge, sind sie doch viel zu schade um Zuhause zu bleiben.

Schuhe
Bunte Vielfalt - schön verziert
QUELLE: bartholomäus - Fotolia.com
Wie das funktioniert? Ganz simpel, mit Stoffresten, Wolle, Garn oder Farbe zum Beispiel! So werden sogar die Birkenstocksandalen zum Hingucker! Schwarze Stiefeletten aus Leder bekommen einen Rock-Look mit ein paar Nieten in Gold oder Silber und schlichte Sandalen erhalten durch eine kleine, gehäkelte Blume am Riemchen oder am Vorderteil einen romantischen Touch! Probieren Sie aus was Ihnen gefällt! Mit der Lochzange können Sie mehrer Löcher in Ihre Schuhe stanzen und danach ein farbiges Band oder eine Schleife durchziehen.

Farbe und Garn helfen weiter!

Langweilige Modelle werden mit etwas Nadel und Garn zu einem tollen Lieblingsstück: Das Kreuzstichmuster sieht nicht nur auf Shirts gut aus, sondern schafft tolle Details auch auf Schuhen! Wer ganz frei kreativ werden möchte, kann Lederfarbe ausprobieren. Mit Schablonen oder frei nach Lust und Laune können kleine Details aufgemalt werden oder man kann den ganzen Schuh in eine andere Farbe tauchen! Einfache Stoffschuhe, die es momentan überall zu kaufen gibt, sehen mit kleinen Stickereien wie Kirschen, einem Anker oder einer blauen Schwalbe originell aus. Machen Sie etwas aus Ihren Schuhen – garantiert hat niemand auf der Straße dasselbe Model wie Sie an den Füßen! Unser Tipp: Die Trendschuhe in diesem Sommer heißen übrigens Kitten Heels - Das sind quasi die kleinen Schwestern der High Heels, nur mittelhoch und sehr verspielt mit Riemchen und in zarten bis knalligen Farben!

Kommentar schreiben

leerSpamcheck*
Sie bestätigen durch den Spamcheck, dass Sie das Formular nur für den vorgesehen Zweck nutzen. Das ist notwendig, da es im Web zunehmend selbstständig agierende Robot-Programme gibt, die Formulare automatisiert ausfüllen.

Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
*Pflichtangabe

Ähnliche Artikel

  • Glückswächter – Der Beschützer für dein Zuhause! Durch das individuelle Kombinieren von Holzmodulen erschaffst du mit deinem Glückswächter einen Behüter für die Familie. Mehr
  • Kimberly Santiago Kimberly Santiago: Spielplatz der Collagen Mixed Media überschreitet die Grenzen der bildenden Kunst. Graphic Designerin und Collagen-Künstlerin Kimberly Santiago hat mit ihrem Buch "Collagen spielerisch gestalten" den Nerv der Mixed Media-Generation getroffen. Für sie bewirken Collagen vor allem eines - das Unerwartete.
    Mehr
  • Schulhaus im Miniaturformat Mini-Wunderland Geblümte Vorhänge, eine winzige Tischdecke und darauf das Kaffeeset für die Puppenfreundinnen: Einen Puppenstube ist seit langer Zeit der Traum vieler Mädchen. Mit etwas Geschick und dem richtigen Material kann sie einfach selbst gefertigt werden! Mehr

Modetipp

Diese Klassiker dürfen in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen Mehr

Kreativzirkler werden

Logo des Kreativzirkels Ideen teilen? Den eigenen Shop anwerben? Jetzt als Kreativzirkler bewerben Mehr

Bildergalerien

#topplettering-Gewinner

Schau dir diese Kunstwerke an! Diese Teilnehmer haben bei unserem... Mehr

Autogrammstunde mit Pauline

Wow! Der Tag der offenen Tür bei stoffwelten.de hat uns eindrucksvoll... Mehr

So schön war die Swafing Hausmesse

Die Swafing Hausmesse stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto... Mehr

Alle Bildergalerien