Wohntrend Cute - Verspieltes in Pastelltönen

Die 50er Jahre sind zurück! Nicht nur kleidungstechnisch sondern auch im Wohnbereich wird es bei diesem Trend wieder verspielt und pastellfarben. Sehr mädchenhaft und charmant präsentiert sich dieser Wohnstil mit alten Elementen, die neu arrangiert werden.

Wohnungseinrichtung in zarten Farben
Wohnungseinrichtung in zarten Farben
Mehrer Schalen ineinander gestapelt bilden eine Vase, in der ganz oben eine rosefarbene Blume blüht. Edles Porzellan in Weiß mischt sich mit der Lieblingsfarbe dieses Stils: Ein zartes Grün. Generell sind die Farben eher blass und dezent, dafür die Muster umso opulenter: Blumenranken, kindliche Schleifen und zarte Punkte zeigen sich auf den Accessoires in den Wohnräumen. Nostalgisch und wortwörtlich cute (zu deutsch: süss) mischen sich die alten 50er Jahre mit modernen Elementen. Eine wunderbare Atmosphäre schaffen in diesem Hinblick auch Wandtattoos: Ob nun zarte Blumenmuster oder eine Grafik von Audrey Hepburn an der Wand - diese dekorativen Elemente zeigen eindeutig die Vorliebe für die 50er Jahre.

Die Besonderheit liegt im Detail

Schöne Blumen-Ornamente an der Wand
Schöne Blumen-Ornamente an der Wand
Gepunktete oder gestreifte Tapeten in zarten Farben zieren eine ganze Wand oder einzelne Teile davon und geben dem Raum ein nostalgisches Flair. Nicht nur die Wände, sondern auch die Möbel werden mit Mustern und Motiven verschönert. Grundtechniken und Anleitungen dazu finden Sie beispielsweise im Buch Farbeffekte für Wände und Möbel (TOPP 6071). Verleihen Sie Ihrer Wohnung oder einzelnen Räumen doch einfach einen neuen - alten Look! Lassen Sie Ihre Fantasie spielen und überlegen Sie, wo überall ein schönes Motiv Räume oder einzelne Ecken verschönern könnte. Mit wenig Aufwand erzielen Sie dadurch wunderbare Effekte!

Kommentar schreiben

leerSpamcheck*
Sie bestätigen durch den Spamcheck, dass Sie das Formular nur für den vorgesehen Zweck nutzen. Das ist notwendig, da es im Web zunehmend selbstständig agierende Robot-Programme gibt, die Formulare automatisiert ausfüllen.

Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
*Pflichtangabe

Ähnliche Artikel

  • Glückswächter – Der Beschützer für dein Zuhause! Durch das individuelle Kombinieren von Holzmodulen erschaffst du mit deinem Glückswächter einen Behüter für die Familie. Mehr
  • Kimberly Santiago Kimberly Santiago: Spielplatz der Collagen Mixed Media überschreitet die Grenzen der bildenden Kunst. Graphic Designerin und Collagen-Künstlerin Kimberly Santiago hat mit ihrem Buch "Collagen spielerisch gestalten" den Nerv der Mixed Media-Generation getroffen. Für sie bewirken Collagen vor allem eines - das Unerwartete.
    Mehr
  • Schulhaus im Miniaturformat Mini-Wunderland Geblümte Vorhänge, eine winzige Tischdecke und darauf das Kaffeeset für die Puppenfreundinnen: Einen Puppenstube ist seit langer Zeit der Traum vieler Mädchen. Mit etwas Geschick und dem richtigen Material kann sie einfach selbst gefertigt werden! Mehr

Modetipp

Diese Klassiker dürfen in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen Mehr

Kreativzirkler werden

Logo des Kreativzirkels Ideen teilen? Den eigenen Shop anwerben? Jetzt als Kreativzirkler bewerben Mehr

Bildergalerien

#topplettering-Gewinner

Schau dir diese Kunstwerke an! Diese Teilnehmer haben bei unserem... Mehr

Autogrammstunde mit Pauline

Wow! Der Tag der offenen Tür bei stoffwelten.de hat uns eindrucksvoll... Mehr

So schön war die Swafing Hausmesse

Die Swafing Hausmesse stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto... Mehr

Alle Bildergalerien