Anleitung: Papierschleifen

Der Klassiker in neuem Gewand: Wunderschöne Schleifen für Geschenke oder als Dekoration.

Papierschleifen
Papierschleifen aus dem Buch "Festlichkeiten"
Anleitung aus dem Buch "Festlichkeiten"

Material

Papier, z. B. Zeitschriftenumschläge, Bastelpapiere (ca. 100–120 g/ qm), Notenblätter, Transparentpapier
✔ evtl. farblich passende Strasssteine

Tipp

Die üppigen Schleifen entstehen aus einzelnen Papierschlaufen. Dafür lassen sich die verschiedensten Papiere verwenden: vom bunt gedruckten Altpapier bis zum Glanzpapier, uni oder gemustert.

Anleitung

1. Das Papier in neun 1,5 cm breite Streifen schneiden: 3 x 21 cm, 3 x 18 cm, 2 x 15 cm und 1 x 8 cm lang. Die Streifen wie abgebildet biegen und zusammenkleben: Den kurzen Streifen zu einem Ring legen, alle anderen Streifen achtförmig legen und die Enden festkleben.
2. Die drei 21 cm langen Streifen dann wie in der Abbildung unten übereinanderlegen und festkleben. Ebenso mit den drei 18 cm langen Streifen verfahren. Die beiden 15 cm langen Streifen gekreuzt aufeinanderkleben.
3. Die so entstandenen "Blüten" übereinanderkleben. Oben den kleinen Ring aufkleben.
4. Die Schleife nach Belieben mit Strasssteinen dekorieren.

Vorlage

Papierschleifen

Kommentare

petra26.12.2013 um 16:11 Uhr

Kommentar schreiben

leerSpamcheck*
Sie bestätigen durch den Spamcheck, dass Sie das Formular nur für den vorgesehen Zweck nutzen. Das ist notwendig, da es im Web zunehmend selbstständig agierende Robot-Programme gibt, die Formulare automatisiert ausfüllen.

Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
*Pflichtangabe

Ähnliche Artikel

  • Pauls Jul Pauls Jul: Weihnachtskarten Manchmal ist weniger mehr. Der norwegische Lifestyle-Autor Paul Løwes erschafft mit simplen Methoden kleine Hingucker. Zwei Weihnachtskarten zum Verschicken und Verschenken. Mehr
  • Miriam Dornemann Miriam Dornemann im Gespräch: „Wähle einen Beruf, den du liebst.“ Für ihre Papierkreationen geliebt, als Taschenkönigin in der Nähwelt gefeiert. Miriam Dornemann ist Illustratorin und Kreativratgeber-Autorin. Dabei begann ihre Karriere ganz rational – im öffentlichen Dienst. Der Werdegang einer Vollblutkreativen. Mehr
  • Kleine Briefkuverts mit Noten Filigrane Papierkreationen So zart wie der Frühling selbst, so detailreich wie die Natur: Zaubern Sie aus Papier die schönsten Fensterbilder und Girlanden! Ihr wichtigstes Material: ein wenig Geduld. Mehr

Modetipp

Diese Klassiker dürfen in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen Mehr

Kreativzirkler werden

Logo des Kreativzirkels Ideen teilen? Den eigenen Shop anwerben? Jetzt als Kreativzirkler bewerben Mehr

Bildergalerien

#topplettering-Gewinner

Schau dir diese Kunstwerke an! Diese Teilnehmer haben bei unserem... Mehr

Autogrammstunde mit Pauline

Wow! Der Tag der offenen Tür bei stoffwelten.de hat uns eindrucksvoll... Mehr

So schön war die Swafing Hausmesse

Die Swafing Hausmesse stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto... Mehr

Alle Bildergalerien