Spitze ist Spitze! - Zierdeckchen auf Abwegen

Unter dem nostalgischen, geblümten Kaffeeservice schauen sie hervor – die Zierdeckchen aus Großmutters Zeiten sind nicht mehr unbedingt der neuste Schrei. Für die Tisch- und Wohnungsdekoration mag das vielleicht zutreffen, aber an Kleidungsstücken ist Spitze wieder absolut gefragt!

Spitzenjäckchen
Ein Spitzenbolero
QUELLE: Dreef - Fotolia.com
Vor allem wenn man ein schlichtes T-Shirt vor sich hat und sich fragt wie man etwas ganz Besonderes daraus machen kann, kommen die Spitzendeckchen gerade wie gerufen! So ein wenig Spitze um das Dekoltee macht aus jedem einfachen Shirt einen echten Blickfang! Auch am Saum des neuen Rockes oder am Ende der Ärmel sind Spitzen eine schöne Variante um ein Kleidungsstück besonders aussehen zu lassen. Also nicht wie ran ans Werk: Suchen Sie die Kleidung raus, die Sie verändern möchten und holen Sie die Spitzendeckchen aus ihrem Versteck! Sollte es tatsächlich so sein, dass Sie gar keine haben, so werden Sie sicherlich auf jedem Flohmarkt ganz schnell fündig. Oder Sie klöppeln, häkeln oder stricken sich einfach selbst welche!

Raffinierte Details

Meist sind diese Deckchen Weiß, falls Sie lieber eine andere Farbe vorziehen, können Sie die guten Stücke einfach mit flüssiger Stofffarbe einfärben. Anschließend die Spitzendeckchen auf dem T-Shirt platzieren und mit Nadeln gut feststecken. Für diese Verschönerungsmaßnahme braucht man nicht einmal eine Nähmaschine! Auch von Hand können Sie die Spitze möglichst exakt an das Kleidungsstück annähen. Für Mutige: Lassen Sie den Stoff unter der Stelle wo das Spitzendeckchen angenäht wurde einfach weg – das hat vor allem am Dekolltee einen raffinierten Effekt! Den Stoff wegschneiden und schnell mit Zickzackstich vernähen – fertig ist Ihr Spitzenstück!

Kommentar schreiben

leerSpamcheck*
Sie bestätigen durch den Spamcheck, dass Sie das Formular nur für den vorgesehen Zweck nutzen. Das ist notwendig, da es im Web zunehmend selbstständig agierende Robot-Programme gibt, die Formulare automatisiert ausfüllen.

Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
*Pflichtangabe

Ähnliche Artikel

Modetipp

Diese Klassiker dürfen in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen Mehr

Kreativzirkler werden

Logo des Kreativzirkels Ideen teilen? Den eigenen Shop anwerben? Jetzt als Kreativzirkler bewerben Mehr

Bildergalerien

#topplettering-Gewinner

Schau dir diese Kunstwerke an! Diese Teilnehmer haben bei unserem... Mehr

Autogrammstunde mit Pauline

Wow! Der Tag der offenen Tür bei stoffwelten.de hat uns eindrucksvoll... Mehr

So schön war die Swafing Hausmesse

Die Swafing Hausmesse stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto... Mehr

Alle Bildergalerien