Socken stricken für warme Füße

Wer seit Jahren oder gar Jahrzehnten Socken strickt, der soll nicht meinen, es gäbe keine Überraschungen mehr auf diesem Gebiet der Handwerkskunst. Tomatenferse, Twistsocke und das Paarstricken erweitern Ihr Portfolio enorm.

Sockenworkshop to go
Socke aus "Sockenworkshop"
Sind auch Sie ein "Stino"-Stricker? Stino steht im Stricker-Jargon für "stinknormale Socken". Klein und handlich verkürzen sie Wartezeiten beim Arzt oder versüßen einen Nachmittag im Café. Doch nach etlichen Stinos könnte ja mal die Lust auf etwas anderes aufkommen. Eine große Auswahl an verschiedenen Bündchen, Fersen oder Spitzen enthält der "Sockenworkshop to go" im schnuckeligen Pocketformat, durch das er fester Bestandteil der Handtasche wird.

Tomaten im Sockenfieber

Nachdem die Amerikanerin Cat Bordhi uns vor einiger Zeit mit ihren 'Sweet Tomato Heel Socks' schon im englischsprachigen Strickraum vom Hocker haute, sollte man die innovative Tomatenferse auch hierzulande unbedingt ausprobieren. Warum? Weil sie sich der natürlichen Fußform perfekt anpasst, raffiniert aussieht und noch dazu ganz einfach von der Hand geht. Schon beim ersten Blick auf die Modelle wird klar: Hier schmiegt sich der Stoff gekonnt an den Fuß. Mithilfe des Tomatenkompass schlüpft man bei der Tomatenferse schnell in jede beliebige Socke hinein.

Let's Twist!

Bei den Twist-Socken bekommen Socken mit diagonalen Streifen, Wellenmustern, Dreiecks- und Rhombenformen buchstäblich einen neuen Dreh. Designs, die bisher nur mit mehreren Knäueln in einer Reihe möglich waren, gelingen jetzt kinderleicht mit verkürzten Reihen. So strickt man immer nur mit einer Farbe und erzielt doch atemberaubende Effekte. Die Technik wird ausführlich erklärt und geht schon beim ersten Paar Twistsocken in Fleisch und Finger über.

Das dynamische Duo

Eine gute Möglichkeit, einsame Socken-Singles in der Wollkiste zu vermeiden, ist das gleichzeitige Stricken zweier Socken auf einer Rundstricknadel. Lästiges Rundenzählen einfach vermeiden, da es keinen großen Unterschied macht, wenn der Schaft beider Socken ein paar Runden länger oder kürzer ist – sie werden ohnehin gleich lang.

Text: Jana Richter

Bücher zum Thema

Die Tomatensocke Manuela Burkhardt
Die Tomatensocke
Erstes Buch zur neuen Tomatenferse Was gibt es in der kalten Jahreszeit Schöneres, als seine Füße mit kuschelweichen, handgestrickten Socken zu umhüllen und die Wärme zu genießen? Auch als...
EUR 9,99 Bestellen
Socken Workshop to go Ewa Jostes, Stephanie van der Linden
Socken Workshop to go
Die wichtigsten Techniken im handlichen Format für unterwegs Wer kennt das nicht: Endlose Wartezeiten beim Arzt, langweilige Zugfahrten oder aber auch ein sonniger Nachmittag im Café – es gibt...
EUR 9,99 Bestellen
Socken stricken Manuela Burkhardt
Socken stricken
Sockenstart mit Video-Unterstützung: Jeder kann Socken stricken Leichter Einstieg: Von der ersten Masche zur fertigen Socke. 15 abwechslungsreiche Modelle für Damen, Herren und Kinder....
EUR 9,99 Bestellen
Die Easy Socke Ewa Jostes
Die Easy Socke
Die einfachste Ferse der Welt So gelingen die ersten eigenen Socken im Handumdrehen Ganz leicht Socken stricken mit der krausen Ferse. Bestens für Anfänger geeignet. Perfekt sitzende Socken für...
EUR 8,99 Bestellen

Kommentare

Online-Redaktion16.03.2015 um 13:18 Uhr
Liebe Monika, vielen Dank für Ihre Rückmeldung zu unserem Buch. Schade, dass es nicht so eingängig ist. Wenn Sie uns konkret schreiben, wo Sie nicht weiterkommen, können wir... Mehr
Monika W.13.03.2015 um 17:24 Uhr
auch ich habe das Buch mit der Tomatenferse gekauft und das Video angesehen, leider muß auch ich passen. Die Bumerangferse schaffe ich spielend. Es wäre eine Hilfe wenn das Video in Deutsch... Mehr
Online-Redaktion12.11.2014 um 09:28 Uhr
Liebe Mausi, wir haben Ihre Bitte an die Kollegin weitergeleitet, die das Buch betreut. Sobald wir von ihr eine Rückmeldung bekommen, melden wir uns wieder bei Ihnen. Herzliche... Mehr

Kommentar schreiben

leerSpamcheck*
Sie bestätigen durch den Spamcheck, dass Sie das Formular nur für den vorgesehen Zweck nutzen. Das ist notwendig, da es im Web zunehmend selbstständig agierende Robot-Programme gibt, die Formulare automatisiert ausfüllen.

Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
*Pflichtangabe

Ähnliche Artikel

Modetipp

Diese Klassiker dürfen in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen Mehr

Kreativzirkler werden

Logo des Kreativzirkels Ideen teilen? Den eigenen Shop anwerben? Jetzt als Kreativzirkler bewerben Mehr

Bildergalerien

#topplettering-Gewinner

Schau dir diese Kunstwerke an! Diese Teilnehmer haben bei unserem... Mehr

Autogrammstunde mit Pauline

Wow! Der Tag der offenen Tür bei stoffwelten.de hat uns eindrucksvoll... Mehr

So schön war die Swafing Hausmesse

Die Swafing Hausmesse stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto... Mehr

Alle Bildergalerien