Traditionell & wunderschön: Ostereier ausblasen und aufhängen

Was wäre Ostern ohne selbst bemalte Eier? Hier findest du Inspiration, Techniken & eine einfache Anleitungen.


Was wäre Ostern ohne bemalte Ostereier? Die bunten Eier sind eine Tradition und auf jedem Ostertisch zu finden. 
Egal ob bunt, elegant oder ausgefallen: Beim Bemalen kannst du dich kreativ austoben und deinem Zuhause eine einzigartige Osterdeko verleihen. 
Das Ausblasen und Gestalten der Ostereier Deko eignet sich für jedes Alter. Es ist eine super Idee für einen gemeinsamen Bastelnachmittag mit der ganzen Familie
Steigere die Vorfreude auf das Osterfest und den baldigen Frühling. Erlebe zusammen mit deinen Kindern kreative Stunden und habt jede Menge Spaß. 

In diesem Beitrag findest du tolle Ideen und die besten Tipps für Osterdekoration. 

Inhalt

  • Wann für Ostern dekorieren? 
  • Eier ausblasen leicht gemacht 
  • Eier gestalten und Aufhängen 
  • Bunte Osterdeko für zuhause 
  • Anleitung: Osterdekoration zum Aufhängen 
  • Material zum Basteln 
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wann für Ostern dekorieren? 

Es stellt sich die Frage, wann der richtige Zeitpunkt ist, mit dem Basteln und Dekorieren für Ostern zu beginnen.  
Ostern fällt in jedem Jahr auf ein anderes Datum. Es liegt im eigenen Ermessen, wann du die Osterdeko in die Frühlingsdeko integrierst. 
Dieser Übergang ist leicht gemacht: Ein paar Ostereier und Osterhasen dazulegen und schon wird aus deinem Frühlingsgesteck ein Ostergruß. Für die Gestaltung und Bemalen der Ostereier gibt es unzählige Möglichkeiten, Techniken und Farben. Hier findest du jede Menge Inspiration und Anleitungen, wie du diese ausblasen, gestalten und anschließend schön aufhängen kannst. 

Eier ausblasen leicht gemacht 

Um mit Ostereiern zu dekorieren, brauchst du leere Eier. Hier zeigen wir dir, wie du diese ausblasen kannst. 
Alles was du brauchst sind zwei Schüsseln, eine Nadel, Eier und gegebenenfalls einen Strohhalm. Grundsätzlich kannst du jede Art und Größe an Eiern verwenden. Verwende für pastellige Motive die weiße Variante, da die Farben hier besser zum Vorschein kommen. 

Willst du dir diesen Schritt sparen, kaufe direkt leere Ostereier aus dem Bastelgeschäft. Dann überspringst du das Ausblasen und du legst gleich los. 

So funktioniert's: 

  1. Zuerst die Eier mit warmem Wasser und Spülmittel abspülen. Wichtig ist hier, aufgrund der Gefahr von Salmonellen, für das Auspusten unbeschädigte und frische Eier zu verwenden. 

  2. Als nächstes zum Ausblasen zwei Löcher stechen. Mit einer großen Nadel jeweils an der Ober- und Unterseite ein Loch gebohrt. Das Loch an der Unterseite sollte allerdings größer sein. Vergrößere es vorsichtig mit einer spitzen Schere, einem Nagel oder einem Kreuzschlitz. So geht das Auspusten leichter. 

  3. Halte das Ei über eine der beiden Schüsseln. Das kleine Loch zeigt zu deinem Mund und das Größere zur Schüssel. 

  4. Jetzt durch das kleine Loch pusten bis Eiweiß und Dotter in der Schüssel landen. Wenn du den Dotter vorher mit einer Nadel aufstichst, fällt dieser Schritt etwas leichter. Außerdem kannst du hierfür einen Strohhalm verwenden, um den Mund vor Bakterien zu schützen. 

  5. Die andere Schüssel mit warmem Wasser und Spülmittel füllen und die leeren Ostereier einzeln von innen reinigen.

  6.  Anschließend mit dem größeren Loch nach unten in ein schmales Glas oder einen Eierkarton stellen. Das restliche Wasser entwicht aus dem Inneren.  So kannst du so viele Eier wie benötigt auspusten. 

Unser Tipp: Das Eiweiß und das Eigelb nicht wegwerfen, sondern für Rezepte zum Osterbrunch nutzen. 

Eier gestalten und Aufhängen 

Nach dem Trocknen geht es zum kreativen Teil über: Dem Bemalen der ausgeblasenen Eier. Hierzu kannst du jede Art Farbe, wie beispielsweise Acrylfarben oder Wasserfarben verwenden. Für die kleinen Bastler eignen sich Wasserfarben am besten und erzeugen pastellige Motive. 
Schöne Effekte lassen sich mit Bunt-, Wachs-, und Filzstiften oder Finelinern erzielen. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt. 
Zum Bemalen am besten die ausgeblasenen Eier auf ein Schaschlikstäbchen stecken und mit Gummiband an beiden Seiten fixieren. Kleiner Trick: Die Stäbchen zum Trocknen in eine Styropor-Platte oder in ein Glas mit Sand stecken. 

Es gibt unzählige Techniken die Ostereier individuell zu verzieren: Durch Gravieren und Marmorieren lassen sich sowohl schlichte und elegante als auch ausgefallenere Ergebnisse erzeugen. Mit Fineliner oder Brush Pen kannst du lustige Sprüche oder süße Botschaften im Handlettering-Stil auf die Eier schreiben.
Du lockerst den Ostertisch auf oder machst deinen Liebsten ein Riesenfreude. 

Eine weitere Idee ist das Bekleben mit Blüten, Perlen oder Federn, um ein einzigartiges Stück Dekoration zu erhalten. Je nach Material eignet sich hier Heißkleber oder für Papier ein normaler Klebestift am Besten. 
Wunderschöne Ergebnisse lassen sich mit Blattgold erzielen. 
Kleiner Tipp: Beim nächsten Frühlings-Spaziergang die Augen offenhalten und sich inspirieren lassen. Die Natur hält Schätze zum Dekorieren und Bekleben bereit. 
Hast du die Ostereier fertig gestaltet, gilt es, diese schön zu präsentieren. Aufhängen hat lange Tradition und sieht in Sträuchern und Hecken hübsch aus. Eine Möglichkeit ist, sie mit Draht oder Bändern an einem Baum, ein paar Osterzweigen oder einem Strauch aufzuhängen. 
Für ein süßes Osternest eine flache Schale oder ein Korb mit Gras oder Heu füllen und die Eier hineinlegen. Mit Garn lassen sich wunderschöne Makramee-Dekorationen zaubern. 
Mit unseren Anleitungen und vielen Inspiration kannst du in deine eigene kreative Auszeit starten. 

Bunte Osterdeko für zuhause

Egal für welche Farbe und Technik du dich entscheidest, die Ergebnisse werden dein Zuhause perfekt auf die Ostertage einstimmen. 
Und das beste daran: die kleinen Ostereier sind einzigartig und von dir und deinen Liebsten gestaltet. 

Anleitung: Osterdekoration zum Aufhängen 

Natürlich gibt es noch viele weitere DIY- und Dekorationsideen.  In Kombination mit Blumen, Holzscheiben und Federn lässt sich eine wunderschöne Osterdekoration zum Aufhängen oder Hinstellen kreieren. 
Dieses Ensemble bringt frische Farbe in dein Zuhause. Bringe es an Fenster und Wand oder auch verschiedenen Osterzweigen an. In der Anleitung weiter unten erfährst du Schritt für Schritt, wie es geht. 

Material zum Basteln 

  • Eier mit weißer Schale 
  • Acryfarbe in Hellblau und Weiß  
  • Faden in Weiß 
  • Holzperlen in Weiß, Ø 8mm 
  • Holzblumen, Ø 3 cm  
  • Halbkugeln aus Holz, Ø 6 mm 
  • Geometrische Perlen  
  • Ovale Holzscheiben 
  • Federn in Weiß, ca. 9 cm lang 
  • Stempel mit Motiv „Feder“ 
  • Embossingpulver in Weiß
  • Embossing-Stempelkissen in Transparent
  • Embossingföhn 

1

Die Eier wie Beschrieben ausblasen, mit hellblauer Acrylfarbe anmalen und gut trocknen lassen.  

2Anleitung

Die Ranken mit dem Lackmalstift aufmalen. Anschließend die Eierschalen vorsichtig in Form brechen. Am Rand mit einer Prickelnadel drei kleine Löcher stechen, drei lange Fäden durchfädeln, zusammenführen und verknoten.

3

Am Ende eine Holzperle auffädeln. Die Holzblumen und Halbkugel je nach Belieben mit weißer und hellblauer Farbe bemalen und anschließend passend zusammenkleben. 

4

Die Holzscheiben entweder mit der Embossing-Technik bestempeln oder nach Belieben anders verzieren. Mit dem Faden und den weißen Holzperlen die Aufhängung gestalten.

5

Anschließend die Blumen auf den Faden kleben. 
Die weiße Feder auffädeln und mit den Blumen verzieren. 
So entsteht ein bezauberndes Ensemble zum Aufhängen für die Osterfenster.

Produkte zum Artikel Entdecken

Buntes Frühlingsallerlei
 
Buch
Artikel-Nr.: 7813

Sofort lieferbar

Charmante Frühlingsboten (kreativ.kompakt.)
Buch
Artikel-Nr.: 4335

Sofort lieferbar

Das Bastelbuch für die Allerkleinsten. Frühling
Buch
Artikel-Nr.: 29064

Sofort lieferbar

Das große Frühlingsbastelbuch
Buch
Artikel-Nr.: 6898

Sofort lieferbar

Das Verbastelbuch für die Allerkleinsten Schneiden und Kleben Ostern
Buch
Artikel-Nr.: 4961

Sofort lieferbar

Dekoideen für den Frühling (KREATIV.INSPIRATION.)
eBook
Artikel-Nr.: 40718

Sofortige Bereitstellung Ihres Downloads unter "Mein Konto | Bestellungen"

Als Sofortdownload verfügbar

%
Design Paper Frohe Ostern A5
Material inkl. Anleitung
Artikel-Nr.: 18425

Sofort lieferbar

%
Design Paper Frohe Ostern A6
Material inkl. Anleitung
Artikel-Nr.: 18424

Sofort lieferbar

Fingerstempeln. Bastelblock Ostern
Buch
Artikel-Nr.: 29154

Sofort lieferbar

%
Frühling im Fenster
Buch
Artikel-Nr.: 7156

Sofort lieferbar

Frühlingsgefühle
Buch
Artikel-Nr.: 4596

Sofort lieferbar

Frühlingsleichte Papiergirlanden
Buch
Artikel-Nr.: 4482

Sofort lieferbar

Glitzer Zauberpapier Malbuch Kunterbunte Ostern
Buch
Artikel-Nr.: 29153

Sofort lieferbar

Häkel-Minis: Frühling
Buch
Artikel-Nr.: 27113

Sofort lieferbar

Jetzt ist Ostern!
Buch
Artikel-Nr.: 25116

Sofort lieferbar

%
Kratzel-Stickerbuch Ostern
Buch
Artikel-Nr.: 8475

Sofort lieferbar

Kratzelzauber Color Ostern
Buch
Artikel-Nr.: 7856

Sofort lieferbar

Kratzelzauber Ostern (Kratzelbuch in Ostereiform)
Buch
Artikel-Nr.: 7490

Sofort lieferbar

Mein erstes Fenster-Malbuch Ostern
Buch
Artikel-Nr.: 8470

Sofort lieferbar

Natürlich & dekorativ Frühling (eBook)
eBook
Artikel-Nr.: 40220

Sofortige Bereitstellung Ihres Downloads unter "Mein Konto | Bestellungen"

Als Sofortdownload verfügbar

Origami Moments - Frühling und Ostern
Buch
Artikel-Nr.: 25063

Sofort lieferbar

Schnipp-Schnapp-Bastelblock Frühling
Buch
Artikel-Nr.: 29075

Sofort lieferbar

Zauberpapier Malbuch Frohe Ostern
Buch
Artikel-Nr.: 4627

Sofort lieferbar


Mehr Inspiration findest du hier:

Plastikfrei einkaufen: Anleitung für ein gehäkeltes Einkaufsnetz

Im Blogbeitrag bekommst du Tipps & Tricks zum plastikfreien Einkaufen + eine praktische Anleitung für ein gehäkeltes Einkaufsnetz.

Einzigartige DIY-Geschenkideen: Kreiere persönliche Tassen für besondere Anlässe

Wenn du besondere Menschen überraschen möchtest, dann sind selbst gestaltete Tassen das Richtige. Erfahre mehr im Blog.

Von Alt zu Neu: Aktuelle Modetrends mit DIY-Projekten nachahmen

Mit einfachen DIY-Projekten kannst du aus deinen vielleicht unscheinbaren Sachen etwas Neues gestalten.

Tassengarten basteln: Gestalte deine Miniaturwelt

Kreative DIY-Ideen für deine grüne Mini-Oase im Tassenformat: Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Basteln im Frühling: Inspirierende Ideen für die ganze Familie

In diesem Blogbeitrag teilen wir faszinierende Bastelideen für den Frühling mit dir.