Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie hier unser Service-Team
Watercolor Botanicals

Watercolor Botanicals

25,00 € *

Sichern Sie sich Ihre versandkostenfreie Lieferung innerhalb von Deutschland.

Sofort lieferbar

Watercolor statt Blumentopf: Die beliebtesten Zimmerpflanzen malen Keinen grünen Daumen? Macht nichts. Mit Aquarellfarben in der angesagten Watercolor-Optik können problemlos die beliebtesten Zimmerpflanzen in die eigene Wohnung geholt werden. Gut erklärt und mit vielen Step-by-Step-Fotos lernen Sie, wie Bananen und Palmblätter, Monstera und Sukkulente...

weiterlesen...
Produktdetails

Artikel Nr.: 8368, ISBN-13: 9783772483684, Erscheinungstag: 2019-03-11, Seiten: 160

Bildergalerie

Watercolor statt Blumentopf: Die beliebtesten Zimmerpflanzen malen Keinen grünen Daumen?... mehr

Watercolor statt Blumentopf: Die beliebtesten Zimmerpflanzen malen

Keinen grünen Daumen? Macht nichts. Mit Aquarellfarben in der angesagten Watercolor-Optik können problemlos die beliebtesten Zimmerpflanzen in die eigene Wohnung geholt werden. Gut erklärt und mit vielen Step-by-Step-Fotos lernen Sie, wie Bananen und Palmblätter, Monstera und Sukkulenten in Lasurtechnik oder nass in nass mit flüssigen Farben oder Farben in Näpfchen gemalt werden.

Je nach gewünschtem Schwierigkeitsgrad können Sie die Vorzeichnung der 20 Aquarellprojekte rund um Monstera, Sukkulente & Co. selbst anfertigen oder auf die Vorlagen zum Ausdrucken zurückgreifen. So findet jeder seinen eigenen Weg, schnell und einfach die Lieblingspflanze zu malen. Schön gerahmt sind sie das Highlight jeder Wohnung. So leicht kann es sein, seine Lieblingspflanze zum Wachsen zu bringen.
Mit allen Motivvorlagen zum Download.

Aus dem Vorwort:

„In diesem Buch möchte ich Ihnen zeigen, dass auch Ungeübte mit wenigen Farben und Pinseln fantastische Pflanzenmotive für die eigenen vier Wände gestalten können.

Sie finden auf den folgenden Seiten 20 Pflanzen, die mir besonders gut gefallen, von der eigenwilligen Begonie bis zum niedlichen Kaktus. Damit Sie gleich loslegen können, finden Sie die Umrisse jeder Pflanze in unserer Digitalen Bibliothek. Bei jedem Projekt wird erklärt, wie die verwendeten Farbtöne gemischt werden. Jeder einzelne Arbeitsschritt wird erläutert und durch ein Foto veranschaulicht.

So können Sie jederzeit überzeugende Pflanzenmotive malen, selbst wenn Sie keine eigenen Pflanzen besitzen, die Ihnen Modell stehen könnten. Übrigens brauchen Sie für keines der Projekte viel Zeit. Die meisten lassen sich leicht an einem Sonntagnachmittag oder nach Feierabend fertigstellen.“ (Nikki Strange)

TIPP!
TIPP!
TIPP!
NEU
TIPP!
TIPP!
TIPP!